Im Rahmen ihres Förderprogramms lädt die Schweizer Animatofoundation begabte Musikstudierende zur Animato Academy mit anschließender Konzerttournee ein.

Heuer gastiert dieses multinationale Kammerorchester in Wien, Bratislava, Prag und Salzburg. Den Auftakt aber bildet das Benefizkonzert im Stift Melk in Kooperation mit den Rotaryclubs der Region.

Die international erfolgreiche Pianistin Claire Huangci ist diesmal nicht nur als Solistin, sondern auch als Dirigentin zu erleben.

14. Oktober 2023, 19 Uhr
Kolomanisaal, Stift Melk

In Kooperation mit den Rotaryclubs der Region geht der Erlös an das Projekt 

„Gewalt nicht tolerieren – Frauenhaus Amstetten-Mostviertel“.

Programm:
Benjamin Britten: Young Apollo, Ouverture
Wolfgang Amadeus Mozart: Klavierkonzert Nr. 24 in C-Moll
Franz Schubert: Symphonie Nr. 6

Dirigentin & Solistin: Claire Huangci

Karten VVK € 33,– | ermäßigt € 20,– | Schüler, Studierende,
Lehrlinge, Präsenz-/Zivildiener | Abendkassa € +2
bei der Stiftspforte oder online erhältlich
https://shop.eventjet.at/stiftmelk

Danke für Euer Kommen. Der Reinerlös der Benefizveranstaltung kommt regionalen sozialen Zwecken zugute. Wir freuen uns schon auf nächtes Jahr.

Hier sind einige Impressionen.

Mit freundlicher Unterstützung  der

sterngasse
Alle Rechte vorbehalten.
linkedin facebook pinterest youtube rss twitter instagram facebook-blank rss-blank linkedin-blank pinterest youtube twitter instagram